WLAN WiMAX DSL
VerfuegbarkeitRegistrierenInstallationPreiseFAQTelefonie
privater Bereich
Login
Pass

change language to english
Skyline Stadt Kaiserslautern
Stadtnetz Kaiserslautern: Willkommen am Portal. Hier erhalten Sie Ihren WLAN-Breitband-Internetzugang (Wireless LAN) für den privaten Gebrauch von der Transkom Kommunikationsnetzwerke GmbH. Über dieses Portal können Sie Ihren Breitband-Internetzugang kaufen und erhalten gleichzeitig umfangreiche Informationen zur Konfiguration. Bitte lesen Sie die FAQ, hier finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen. ...
Transkom GmbH
Der ISP in Kaiserslautern versorgt Sie in großen Bereichen der Innenstadt sowie in einigen Vororten mit Breitband. Hierzu hat Transkom ein nahezu flächendeckendes Netzwerk von Funk-Zugangsknoten (Transkom Access Points, kurz TAPs) installiert, über die breitbandiges Internet jedem zur Verfügung steht.

Viele regionale Informationsangebote wie z.B. die der Stadt- und Kreisverwaltung Kaiserslautern, der Bundesagentur für Arbeit, der Technischen Universität sowie der Fachhochschule, des Westpfalz Verkehrverbunds, der Stadtwerke, der Rheinpfalz und viele mehr können sogar kostenlos abgerufen werden. Transkom unterstützt ferner das nichtkommerzielle Wiki-Stadtportal, welches ebenfalls kostenlos erreichbar ist.

Vergleichbar dem DSL-1000 bietet Transkom über Funk Internet als echte Flat-Rate (d.h. Downloads ohne auf die Uhr zu schauen) für 29,80 € an. Dabei ist die Funkverbindung mit Transkom sogar theoretisch schneller, da das DSL-1000 der Telekom 1024 kbps für Downloads aber nur 128 kbps im Upstream (zweifache ISDN-Geschwindigkeit) zuläßt; doch mit Transkom erhalten Sie auch im Upstream 1024 kbps. Und noch ein Vorteil: Die Vertragsbindung beträgt bei Transkom nur 30 Tage. Und noch ein Vorteil: Bei Transkom zahlen Sie keine Einrichtungsgebühren. Also: Eine rundum faire Sache.

Einen vollkommen kostenlosen WLAN-Zugang erhalten Sie hier: KL.de

Nachrichten
Aktuelles zu Themen rund um Funk, Mobiltelefone, WLAN, WiFi, WiMAX.


  • Fitness-Tracker Oppo Band im Test: Alternative zum Xiaomi Mi Band?
  • mehr
  • Ratgber RC-Flugzeuge: Ferngesteuerte Flieger ab 30 Euro
  • mehr
  • TechStage Schnäppchen-Check KW 30: Samsung-Smartphone Galaxy A22 für 233 Euro und mehr
  • mehr
  • Tarife für Schüler und Studenten: von 15 GByte bis unlimitiertes Datenvolumen
  • mehr
  • Nokia X10 im Test: Smartphone mit Zeiss-Kamera und 3 Jahre Updates für 270 Euro
  • mehr
  • Tauchen und Schnorcheln: Filmen und Fotografieren unter Wasser
  • mehr
  • E-Mountainbike Eleglide M1 Plus für 750 Euro im Test: Preis-Leistungs-Sieger
  • mehr
  • Top 10 Grafikkarten 2021: AMD Radeon gegen Nvidia Geforce im Vergleich
  • mehr
  • Ratgeber günstige Mähroboter: Das bekommt man bis 500 Euro
  • mehr
  • Huawei Watch 3 im Test: Solide Smartwatch mit präziser Messung und tollem Display
  • mehr
  • Mechanische Tastatur Mountain Everest Max im Test: Modular bis zum Switch-Tausch
  • mehr
  • Diebstahlschutz ab 6 Euro: Fahrradschlösser und GPS-Tracker für E-Scooter, E-Bikes und Fahrräder
  • mehr
  • Oppo Enco Air: True-Wireless-Kopfhörer ohne Polsterung im Test
  • mehr
  • TechStage Schnäppchen-Check KW 29: Günstige Realme-Smartphones, Monitore, Kopfhörer und ein Gaming-Laptop
  • mehr
  • Nextbase 622GW im Test: Highend-Dashcam mit 4K, Alexa und SOS-Funktion
  • mehr
  • Ratgeber ferngesteuerte Autos: Schneller Spaß ab 30 Euro
  • mehr
  • Anzeige: Yeedi Mop Station ?Saugroboter mit Wischmop und Waschanlage
  • mehr
  • Top 10: Die besten 3D-Drucker für Filament und Resin im Vergleich
  • mehr
  • Epowerfun EPF-1 Pro im Test: E-Scooter mit stärkerem Motor und höherer Reichweite
  • mehr
  • Lenovo Yoga Slim 7i Carbon im Test: Flotter und leichter Laptop für 1000 Euro
  • mehr
  • Top 10: Die Smartphones mit der besten Akkulaufzeit aus den Tests
  • mehr
  • 3D-Drucker Anycubic Vyper im Test: Neuer Referenz-Drucker ist jetzt verfügbar
  • mehr
  • Xiaomi Mi 11 Lite 5G im Test: Schick, flach und überraschend schnell für 330 Euro
  • mehr
  • Auto, Boot, Drohne, Flieger & Roboter: Abgefahrenes RC-Spielzeug bis 50 Euro
  • mehr
  • Top 10: Die besten Smartphones 2021 bis 150 Euro
  • mehr
  • Mario Kart 8 Deluxe für die Nintendo Switch im Test: Rennen fahren, Freunde verfluchen
  • mehr
  • Samsung Galaxy SmartTag+ im Test: Bluetooth-Schlüsselfinder mit harter Einschränkung
  • mehr
  • NAS als Multimedia-Server: Musik, Videos und Bilder auf Fernseher und Smartphone streamen
  • mehr
  • Xiaomi Redmi Note 10 5G im Test: 90 Hz-Display, 5G und lange Akkulaufzeit für unter 200 Euro
  • mehr
  • Tools und Zubehör: Diese Werkzeuge gehören in jede Werkstatt
  • mehr