WLAN WiMAX DSL
VerfuegbarkeitRegistrierenInstallationPreiseFAQTelefonie
privater Bereich
Login
Pass

change language to english
Skyline Stadt Kaiserslautern
Stadtnetz Kaiserslautern: Willkommen am Portal. Hier erhalten Sie Ihren WLAN-Breitband-Internetzugang (Wireless LAN) für den privaten Gebrauch von der Transkom Kommunikationsnetzwerke GmbH. Über dieses Portal können Sie Ihren Breitband-Internetzugang kaufen und erhalten gleichzeitig umfangreiche Informationen zur Konfiguration. Bitte lesen Sie die FAQ, hier finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen. ...
Transkom GmbH
Der ISP in Kaiserslautern versorgt Sie in großen Bereichen der Innenstadt sowie in einigen Vororten mit Breitband. Hierzu hat Transkom ein nahezu flächendeckendes Netzwerk von Funk-Zugangsknoten (Transkom Access Points, kurz TAPs) installiert, über die breitbandiges Internet jedem zur Verfügung steht.

Viele regionale Informationsangebote wie z.B. die der Stadt- und Kreisverwaltung Kaiserslautern, der Bundesagentur für Arbeit, der Technischen Universität sowie der Fachhochschule, des Westpfalz Verkehrverbunds, der Stadtwerke, der Rheinpfalz und viele mehr können sogar kostenlos abgerufen werden. Transkom unterstützt ferner das nichtkommerzielle Wiki-Stadtportal, welches ebenfalls kostenlos erreichbar ist.

Vergleichbar dem DSL-1000 bietet Transkom über Funk Internet als echte Flat-Rate (d.h. Downloads ohne auf die Uhr zu schauen) für 29,80 € an. Dabei ist die Funkverbindung mit Transkom sogar theoretisch schneller, da das DSL-1000 der Telekom 1024 kbps für Downloads aber nur 128 kbps im Upstream (zweifache ISDN-Geschwindigkeit) zuläßt; doch mit Transkom erhalten Sie auch im Upstream 1024 kbps. Und noch ein Vorteil: Die Vertragsbindung beträgt bei Transkom nur 30 Tage. Und noch ein Vorteil: Bei Transkom zahlen Sie keine Einrichtungsgebühren. Also: Eine rundum faire Sache.

Einen vollkommen kostenlosen WLAN-Zugang erhalten Sie hier: KL.de

Nachrichten
Aktuelles zu Themen rund um Funk, Mobiltelefone, WLAN, WiFi, WiMAX.


  • Samsung Galaxy Z Flip 3 5G im Test: Endlich ein erschwingliches Falt-Display!
  • mehr
  • RC-Nutzfahrzeuge: Ferngesteuerte Bagger, Kräne und Traktoren ab 10 Euro
  • mehr
  • TechStage Deals-Check: TV, Smartphone, PC-Zubehör und mehr
  • mehr
  • Gopro Hero Actioncam im Vergleich: Welche Gopro kaufen?
  • mehr
  • Actioncam Akaso Brave 7 im Test: gute Bildqualität mit Einschränkungen
  • mehr
  • Top-5-Bestenliste: China-Beamer von 80 bis 250 Euro
  • mehr
  • Realme GT Neo 2 im Test: Extrem schnell, günstig und einfach gut
  • mehr
  • Nicht nur für Nerds: Schneiden und Gravieren mit dem Laser
  • mehr
  • Metroid Dread für die Switch im Test: Toller neuer Teil für Serien-Kenner
  • mehr
  • 3D-Drucker Voxelab Proxima 8.9 4K im Test: Groß, gut und teuer
  • mehr